Schlagwort: Kamagra Bestellen Holland

Kamagra Bestellen Holland würde die nicht nach Lima zum Wasser kommen konnten Ich wusste dass

LIMA Toledo Wasser ist wieder sicher zu trinken, aber die Zeit, in der das Wasser vom Samstag bis zum Abtransport Kamagra Shop 0711
am Montag als unsicher galt, brachte die Stadt in eine Art Krise, während die Menschen versuchten, sauberes Wasser zu finden.

Kamagra Bestellen Holland

Die Bewohner von Lima ließen die Wasserkrise nicht weiterlaufen, ohne ihren Nachbarn zu helfen. Anwohner und LuLu Diner brachten Wasser nach Toledo, um dort in https://en.wikipedia.org/wiki/Sildenafil Verteilungszentren in der ganzen Stadt auszugeben. Darüber hinaus haben Unternehmen wie der Wal Mart am Harding Highway Facebook-Nutzer gebeten, das Wort zu verbreiten, dass eine Wagenladung Wasser empfangen wurde.

Eine solche Bewohnerin war Beth Edwards, die am Samstag eine Wasserfahrt organisierte. In den zwei Stunden, nachdem sie angefangen hatte, nach Spenden zu greifen, bis sie Samstagnachmittag https://www.kamagra100preis.nu aufgebrochen war, konnte Edwards 50 Kisten und 20 Liter Wasser sammeln.

Edwards sagte, dass sie inspiriert wurde, Wasser nach Toledo zu bringen, nachdem sie mit einem Freund in Toledo gesprochen hatte und hörte, Kamagra Bestellen Holland
wie viele Läden kein Wasser mehr hatten. Sie war besorgt, dass die Krise eine Weile dauern würde und die Menschen nicht in der Lage wären, sicheres Wasser zu bekommen.

Es war Samstag Mittag, als Edwards und ihr Ehemann beschlossen, dass sie Wasser nach Toledo bringen wollten.

Ich wollte nicht zu lange warten, weil wir wussten, dass die Leute da oben ziemlich verzweifelt nach Wasser waren, sagte Edwards zu ihrer kurzen Bearbeitungszeit.

WTOL TV leitete Edwards, der ihren Ehemann und zwei ihrer drei Kinder mit in ein Distributionszentrum in Toledo Central Catholic brachte. für Trucks, die sehr spät liefen.

Die Polizei von Toledo Kamagra Günstig Bestellen Per Nachnahme
hatte alles sehr gut organisiert, sagte Edwards, also nahmen die Leute kein Wasser mehr, als sie sollten, und alle blieben in der Schlange. Es waren mehr als 200 Leute auf der Warteliste, vermutete Edwards.

Während des Wartens auf Chief traf Edwards einige Leute, die aus Toledo gekommen waren, um Wasser zu holen, aber sie https://www.kamagra100preis.nu war sich bewusst, dass es viele Leute in der Gegend geben würde, die nicht nach Lima zum Wasser kommen konnten.

Ich wusste, dass da oben Leute waren, die keine Möglichkeit hatten, Auto zu fahren und Wasser zu holen, sagte Edwards.

Das kontaminierte Wasser wurde durch eine schädliche Algenblüte im Eriesee verursacht, die laut einer öffentlichen Bekanntmachung aus der Stadt Toledo Giftstoffe in das Wasser abgibt. Den Einwohnern wurde gesagt, kein Wasser zu verbrauchen; Dazu gehören Kochen, Zähneputzen und das Trinken von Haustieren.